Ohne Schnick & Schnack | Blog
369
blog,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.1,vc_responsive

Eigentlich mag ich diese kleinen, wilden Pilze gar nicht so gern, als Kind fand ich sie schon richtig gruselig. Aber seitdem wir selbst suchen, putze ich die Pilze und brate sie meist mit Zwiebeln und Knoblauch. Und das schmeckt mir richtig gut. Mein Mann wird...

Ja, Ihr denkt vielleicht, ich bin ein bisschen verrückt. Nun ja, in den letzten Tagen habe ich aber auch schon Lebkuchen im Supermarkt gefunden. Ich finde, dann habe ich es auch verdient, dass ich mich schon um die Weihnachtsgeschenken kümmern kann. Alles egal, denn was Feste,...

Unser Kind geht aktuell in die erste Klasse und kommt dementsprechend nach den Sommerferien in die zweite. Wir haben uns vorab nicht viele Gedanken über die Einschulung gemacht. Denn die Kita hatte unseren Kleinen schon aufgrund der Nähe bei der Schule gegenüber angemeldet. Der Laufweg...

In der Zeit vor Ostern in fast-Quarantäne. Das hatten wir uns wohl alle nicht vorgestellt. Das ist ja wie in einem schlechten Science Fiction-Filme, die ich auch nie schaue im Fernsehen. Und ich weiß auch warum. Denn das kann man alles nicht nachvollziehen. Nicht mehr...

Ich arbeite Vollzeit und manchmal noch etwas mehr. Morgens, mittags, abends und manchmal auch nachts. Das ist die Selbständigkeit, das ist Familie. Arbeite ich zu Hause, versuche ich mich zwischendurch an ein bisschen Hausarbeit. Das klappt nicht immer. Aber dann sind da ja auch noch...

Haben wir gut geschlafen im Urlaub vor einem Jahr. Wirklich! Viel und gut! Lag es daran, dass wir im Urlaub waren? Anderes Land, anderes Klima, viele Eindrücke über den Tag. Ja, das hat bestimmt dazu beigetragen. Aber noch viel mehr war das riesengroße Bett „schuld“....

Oder wir feiern Weihnachten in Dänemark Weihnachten in Familie ist doch ein anderer Schnack und ein besonderer Aufwand. Früher, als ich Single war, habe ich die Zeit auch einfach mal gern allein und ohne meine Familie genossen. Hab viel gegessen, gewellnesst und mir einfach etwas Gutes...