Ohne Schnick & Schnack | Ich bin hygge – Urlaub in Dänemark
1112
post-template-default,single,single-post,postid-1112,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1300,hide_top_bar_on_mobile_header,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.1,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Ich bin hygge – Urlaub in Dänemark

… ja und wie. Wir haben Urlaub in Dänemark gemacht. Auf Langeland. Ich gebe es zu, wir haben lange gesucht und recherchiert. Und dafür haben wir auch ein Traumhaus gefunden, ein ganz kleines, mit vielen Fenstern, ein großes Grundstück und sonst nichts weiter. Nur wir vier… mein Mann, mein Kind, meine Hündin und ich. 

Hygge… auf Langeland in Dänemark

Langeland ist eine wunderschöne, langgestreckte Insel in der Ostsee. Etwa vier Stunden von Hamburg entfernt. Und wir haben schon die Überfahrt genossen über die wunderschöne Landwirtschaft, die Ruhe, die Sanftheit, die frische Brise, die schönen Häuser und die lächelnden Gesichter der Langeländer und Urlauber. 

Und dann kamen wir zu unserem schönen, kleinen Haus am Ende der Welt. Wir haben uns sofort verliebt. Wir waren ganz verzaubert und haben schnell das Auto ausgeräumt und sind in den Urlaub gestartet. 

Urlaub in Dänemark

Zwei Wochen ganz in Familie am Meer, an der Ostsee, an der frischen Luft. Wir haben nicht viel in der Gegend unternommen, sondern haben die Zeit vor Ort genossen. Am Strand, beim Spazierengehen, Muscheln und Hühnergötter suchen, Fußballspielen, Tiere beobachten, Steine bemalen, Krabben und Garnelen fangen, Hotdogs essen und auch Mensch ärgere Dich nicht-Spielen.

Hygge – eine Modeerscheinung?

Und mit jedem Tag mehr habe ich mich entspannt. Ich war und bin immer noch etwas hygge. Ja, dieses hygge ist im Moment so etwas von modern. Es gibt Bücher darüber, wie hygge die Dänen sind, es gibt Hygge-Modern Living-Seiten in den einschlägigen Zeitschriften und inzwischen ein eigenes Magazin mit diesem Titel. 

Hygge, hygge, hygge

Da muss man doch selbst auch ganz hygge werden, oder? Wenn man morgens die Fenster öffnet und mit einem dampfenden Kaffee auf eine weite Landschaft schaut. Wenn

  • man am Strand liegt und seine Lieben dabei beobachtet, wie sie aus Steinen ein Dorf bauen,
  • wir gemeinsam auf dem Steg saßen, auf das Meer und die Krabben schauten,
  • der Hund sich nach dem Baden triefend nass an Dich herankuschelt,
  • wir abends Mensch ärger Dich nicht spielen und die beiden Männer sich gegen mich verbinden.

Ich bin hygge und liebe dieses Gefühl!

Und ich freue mich auf unseren nächsten Urlaub im hyggeligen Dänemark. 

No Comments

Post A Comment